verschlafener Guten Morgen

Hallo Leute,
wir befinden uns mitten in den Kursarbeiten und im Stress. Für mich gilt es noch alle drei LK-KA's zu bewältigen, vor Latein hab ich die meiste Angst. Ich muss zugeben, dass ich mich nicht verrückt mache, aber wohl oder übel wieder einen Lerntag am heutigen Sonntag hinlegen muss (Was ist das für eine Welt?). Gestern Nachhilfe gegeben, meine einzige Einnahme diese Woche und mich mit Tete getroffen zum Mathelernen. Danach einen Abend bei Jens, diese Abende sind meist legendär, verbracht und seine SMS gelesen, was für mich wiederum einige Fragen aufwarf (u. a. wie man einen Kühlschrank kastriert).
Und heute ist einer dieser scheiß Lerntage, auf die ich mich immer so freue [ironieende]. Mathe und Latein (Mo/Di) jeweils über 4 Stunden, dann kann ich mich entspannt zurücklehnen und kann sagen: "Jetzt nur noch Physik und das wars". Nächste Woche mündliches Abitur (wir haben DAS LETZTE MAL frei, Leute, nächstes Mal sind wir dran ), dann Abi-Verleihung und -Ball und hoffentlich an einem Donnerstag Abi-Streich. Und dann starten wir glücklich oder unglücklich in die Ferien...

Haut rein!
Euer Pedaa

11.3.07 09:48
 
Gratis bloggen bei
myblog.de