Und er isses doch Wert...

...den Blog-Eintrag. Nach einem lustigen Abend aufm Konzert in Jockgrim im Schützenhaus gestern, blogge ich am heutigen Tage, der gleichzeitig der Geb meiner Mutter ist. Gestern erst um 1.00 in der Falle gelegen und glaub erst um 3.00 eingeschlafen (noch dazu sehr schlecht) und heute wieder um 9.00 zum Geb-Fruhstuck ausm Bett gekrabbelt (is net so weit wie zur Videothek *g*). Was sehr lustig gestern, auch toll, was wir noch alles geplant haben Sonntag, Montag, Dienstag und auch lustig, wie sich Sascha und Clemens plötzlich eingeschaltet haben...

Donnerstag war der Tag, an dem ich mein Zeugnis erhielt. Mehr ist nun an diesem Tag nicht passiert, außer, dass wir einen schlechten Abend hatte... I-wie hatter nichts gebracht. Und woran es liegt, darüber sollen die nachdenken, dies betrifft ^^.
Whatever, Freitag scheiß Tag, wachte mit scheiß gefühl auf und wusste fast schon was passiert war,... aber will nicht wirklich darüber reden. Nur soviel: Ich muss auf ne Beerdigung am Freitag . Trotzdem noch an dem Tag Geburtstagsgeschenke für heute kaufen gewesen, weil eben gestern keine Zeit mehr war...

Und nun freu ich mich auf en tolles Mittagessen und auf den ebenso lustigen Abend ^^ ...und warte gespannt auf KNHNF's Blog
Euer Pedaa

L1nk 0f th3 w33k: http://video.google.de/videoplay?docid=6204903272262158881&pr=goog-sl 

EDIT: Achja, was ich noch sagen wollte. Die paar Bilder vom Konzert sind auf meinem picasa-webaccount veröffentlicht (Homepage->Specials->Pics)

8.7.07 10:12
 
Gratis bloggen bei
myblog.de