Da meldet er sich zurück...

... mit nur 4 Besuchern am Tag (die Wikepedia hat inzw. wieder 48 Durchschnittlich). Liegt wahrscheinlich eh daran, dass in meinem Namen kein hilton vorkommt, aber ok.

Sehr ereignisreiche Tage liegen hinter uns. Um sie mir mal so zurückzurufen, muss ich nochmal innen Kalender gugge. Do war ein nothing-to-do-day. Fre war auch nich so dolle: Auf der Beerdigung wars heiß, viel geschwitzt und danach bei Brezeln und Kuchen im Restaurant mit der Hälfte der Gesellschaft gesessen.

Samstag wieder mal Nachhilfe, hat mich gefreut, vor allem meinen Geldbeutel. Abends sehr lustigen DVD-Abend mit tenac und mrhilton verbracht und danach sogar noch Kegeln gegangen - 99-99-100 sind keine Modelmaße sondern unser Punktestand am Ende *g*. Herzlichen Glühstrumpf TenaC!

Und dann kam Sonntag. Morgens fast 3 Stunden Bagger, wo mrhilton genauso bleich blieb wie seine Frau im Hirn (moment, was red ich da?). Einziges Resultat seiner Ich-lieg-faul-auf-der-Luftmatraze-Aktion war ein Sonnenbrand und später ein Jucken in den Beinen (oder war es eher Brennen?). Dann beim Chinesen essen gewesen für teuer Geld, warum weiß ich auch nich. Nach 1,5h Ladykracher und fast-einschlaf dann zum berghaus getigert (Auto), um sich von dort wenig später auf den Weg ins KINO zu machen. Der Film war naja er ging eigentlich, aber es war i-wie kein Harry Potter, je länger ich darüber nachdenke. Aber Filmkritik gibts auch noch i-wann. Danach noch ewig bei KNHF gesessen, wo M. schließlich ihre Schulden los werden konnte *schon-ok-aber-ich-hatte-einfach-keinen-Hunger*.
Anschließend ansich gut heimgekommen*. Und um 11 mich daheim vorn Fernseher gesetzt. Seltsam war, dass meine Eltern nach mir heimkamen.

Mal sehen, was der Tag so bringt
haut rein!
Euer Pedaa

*NotiZ: Berghaus-Bf. - Laufzeit: 6min - nie mehr als 10min einplanen.

16.7.07 09:58
 
Gratis bloggen bei
myblog.de