"Scheiß Schule"

...waren die Worte, als John vom Stuhl fiel d.h. der Stuhl brach unter ihm zusammen. Ganz ehrlich, es war heute ein Tag, an dem ich sehr gerne alles hingeschmissen hätte. Ja, auch mir geht es im mom nicht blendend, ich bin gestresst und kann nur das WE herbeisehnen, dass endlich RUHE (!) einkehrt.

Gestern war ein Tag, der sich gelohnt hat, gut, er war zwar seltsam, aber ok, ich war ganze 2h in der Schule und diese waren noch nicht einmal sinnlos. Heute wäre es wohl besser gewesen, wenn ich mich dem "großen Blau-Machens" angeschlossen hätte. Im Chemie-Saal war mir sogar so schlecht, dass ich nur gegangen bin, aber nur weil Frau KT es um ihre KA wieder spannend machen musste :!. Dann wohl doch nicht so schlecht als erwartet, naja. Reli fand ich sehr anspruchsvoll, aber das ist jetzt auch rum - endlich. Zwei Stunden Info, die ich mit "andere-Leute-nerven" rumbrachte und damit mit Russischem Brot das Wort "p0wn3d" zu schreiben. Es hat funktioniert .

Danach mit großer Unlust auf Ek, weil keiner was machen will, heimgefahren und nun Radio hören. Wir müssen am Fre unbedingt was machen, ich muss hier raus .

Euer Pedaa

14.11.07 15:55
 
Gratis bloggen bei
myblog.de