"Müdigkeit übermannt mich"...

...so empfand ich gestern bei einem tollen Abend im SINGESONG. Die Anstrengungen der letzten Tage standen mir ins Gesicht geschrieben. Auch 2h X-MEN3 gucken am Nachmittag und dabei ruhen konnten meine Müdigkeit nicht lang genug vertreiben. Und da  plötzlich hunderte von "ich-schlaf-gleich-ein"-Liedern kamen, schloss ich die Augen und wäre fast eingeschlafen. War an sich ein schöner Abend, nur dumm, dass wir an gestrennten Tischen saßen, was absolut nichts (!) brachte. Das nächste Mal machen wir des anders!...

Ab und zu schweiften meine Gedanken auf das Thema "Unerreichbarkeit und Unendlichkeit" ab, eigentlich wollte ich noch was philosophisches schreiben, aber das passt an dieser Stelle jetzt nicht (folgt aber...).

An dieser Stelle - DANKE!
Schönen Tag,       P e d a a

12.3.08 11:56
 
Gratis bloggen bei
myblog.de