Wenn Männer einkaufen gehen...

...kommt normalerweise nichts dabei heraus, aber heute habe ich zugeschlagen. Nicht, dass ich heute meine neue Armbanduhr tragen durfte, nein. Ich brauchte geschlagene 2h, um mir eine neue kurze Hose + einen neuen Gürtel zu kaufen. Ich glaube solangsam entdecke ich das Klamottenshoppen für mich, obwohl es doch anstrengend und ermüdend ist (ätzend?!).

Ne kleine Tour durch'n MM war natürlich auch dabei, aber gefunden hab ich für mich dafür nüscht, mehr für andere. Voll geplanter Tag heute, morgen dafür wieder nicht. Das heißt für mich Bagger, mal sehen, wen ich dazu überredet bekomm. Ich glaube ich habe etwas vergessen zu erzählen bezüglich meiner Schulung, aber das kommt noch: Ich gebe nur mal einen Tipp: http://www.20min.ch/unterhaltung/tv_news/story/17820601

Was war noch, ach egal...
Bis morgen
Euer Pedaa

29.5.08 23:18
 
Gratis bloggen bei
myblog.de