Die Woche geht dem Ende zu...

Wieder eine Woche voller Vorbereitungen & Ereignisse nährt sich dem Ende. Am Montag in KA gewesen, erste Studiumvorbereitungen, die die ganze Woche andauerten, die ich aber von daheim erledigen konnte. Zwischendurch am Dienstag am Bagger gewesen, dort Stefan & Co getroffen und dann im Fitness neuen Trainingsplan bekommen - jetzt kann ich wieder durchstarten. Mittwoch eigentlich nichts gemacht, nur in Wörth mitm Fahrrad gewesen, lecker Eiskaffee getrunken mitm Nachhilfeschüler gebabbelt; am Schluss noch Herrn WER mit den Amis ins Eiskaffee laufen sehen. Anschließend daheim Abendessen udn Training. Und heute: Entspannten Nachmittag mit Vannille-Eis und Schokosauce sowie Zeitschriftlesen draußen im Liegestuhl UND Deutschland vs. Kroatien in der FeG Karlsruhe mit den anderen. Die Schreie der Teenies kamen doch an Tokio Hotel ran, muss ich sagen. Danach gleich heim.

Der Tag ist am Ende, ich auch irgendwie, muss ja dann morgen wieder fit sein . Zum Schluss noch ein Lied

PS: Diese Songs müssen nicht immer einen tieferen Sinn haben. Sie könnten mir einfach begegnet sein oder meine Tag auf irgendeine Weise geprägt haben.

12.6.08 22:13
 
Gratis bloggen bei
myblog.de