10 Tage Frankreich La Vancelle

Hallo liebe Leute,

gestern um ca. 17.00 kam ich wieder zurück, aber war zu müde, um mich zu melden. Deshalb tu ich das heute.

Unsere Freizeit war super muss ich sagen. Die Gruppe war sehr gut, es gab gab keine größeren Probleme. Das Freizeithaus (Oberlinhaus) kannte ich schon - war schon einmal vor 4 Jahren dort. Es ist am Berg angelegt, Autos kommen hier nur selten vorbei - sehr ruhige Gegend also. Das 1. OG bietet Platz für 36 Personen zum Schlafen, es gibt zwei Sammelduschen und zwei Einzelduschen, sowie 6 Waschbeckenräume, die man einzeln abschließen kann (die spinnen die Franzosen). Unten der große Essraum, Eine Terrasse, ein Tischkickerraum, ein Aufenthaltsraum und eine große Küche, wo Siggi immer für uns gekocht hat *lecker* - kein Vergleich zu Ording!

 

Zum Haus selbst gehört noch eine Rasenfläche, wo wir unser Volleyballnetz aufbauen konnten, eine Feuerstelle und ein verrosteter Spielplatz. Wir waren viel draußen, die erste Woche war immer schönes Wetter . Auch unser Programm war so ziemlich voll mit Spielen (auch einmal Wii - jetzt?), langweilig wurde es nicht.

Und jetzt halte ich erholt meine FriCard in den Händen und kann langsam an meine Großprojekte rangehen. Heute nochmal ein paar Dinge erledigen und heut Abend hoffentlich einen drauf machen.

Bis denn denn
byby
Euer Peter

PS: Ich habe jetzt endlich die Tschechienbilder von 2006 erhalten

15.8.08 10:13
 
Gratis bloggen bei
myblog.de