Feel good... Relax!

Nachdem mein Freitagabend früher zu Ende ging als erwartet, schließe ich an dieser Stelle meinen Blog an. Endlich komme ich mal wieder früher ins Bett und kann mal wieder durchschlafen hoffentlich. Die Woche war einfach zuviel, nicht, dass es mir nicht Spaß gemacht hätte oder so, aber ich hab jetzt en Haufen Zeug zum Nacharbeiten. Sneak, Test, Lago, Führerschein feiern, KIWI, Besitos und eine Nacht in Karlsruhe aufner Luftmatratze verbracht, gut, hatte alles was für sich, aber morgen muss ich wieder mal was arbeiten, sonst verlier ich den Anschluss. Eine geile Woche voller Feiern geht zu Ende, schade eigentlich, könnte man sich direkt dran gewöhnen . Aber ich kann mich ja nicht immer in KA einquatieren, mehr als die Hälfte meiner Vorlesungen blau machen (das bemerkte ich heute als ich nachzählte) und jeden Morgen nicht aus dem Bett kommen "weil es wieder mal länger ging."

Morgen wie gesagt: Arbeiten, Nacharbeiten, Lesen, Aufräumen, Putzen, Sachen erledigen, abends weggehen...

Sonntag: Nachhilfe, Ausruhen bevor es Montag wieder los geht und ich voll da sein muss.

Bis dann Leute!

 

5.12.08 22:29
 
Gratis bloggen bei
myblog.de