Samstag -

Hallo Leute,
wir haben Samstag, der Samstag nach unserem Nachtreffen. Ich muss zugeben, dass es nicht der Brüller war, mal davon abgesehen, dass ich mich herzlich unwohl fühlte. Meine zwei Extreme waren wieder einmal voll da, nach außen so scheiße herzlich und nach innen, ich hätte SCHREIEN können.



"Ich fühlte mich scheiße unwohl dabei, das kannst du mir glauben. ...aber ich, es ging einfach nicht, ich war blockiert in jeder Hinsicht! Wenn ich darüber nachdenke verfalle ich in eine Sentimentalität sondergleichen. So viel Zeichen ich auch bekam,... Es tut mir leid... "

Auf gut Deutsch, ich verhielt mich genauso, wie ich es vermeiden wollte, aber genauso hab ich mein Verhalten erwartet, wenigstens ist meine Selbsteinschätzung bei dieser Geschichte nicht auf der Strecke geblieben...

Seit nun gestern schon spukt mir der 007-Track "The World is not enough" im Kopf rum. Die Welt (=mein Alltag) scheint nicht genug, mein Gemüt auszugleichen...

Vielleicht sieht man sich heute Abend,

Euer Pedaa

2.12.06 13:27
 
Gratis bloggen bei
myblog.de