Montag - Sterne, Weihnachten, WŁnsche

Hallo Leute,

wir haben Montag, die Ma-KA stand an. Ich muss schon sagen es war DER HAMMER, aber zustande gebracht habe ich trotzdem was. Am Samstag, Party bei Daniel in Büchelberg, auch nicht so der Renner, naja halb Büchelberg war da.
Am Sonntag den ganzen Tag Mathe gelernt für diese scheiß KA heute. Danach noch Physik und Chemie sowie Info.
Dann um 15.00 gings in die Grundschule, wo ich demnächst mit den Jungs aus der 2. in die Sporthalle gehen werde und mit denen zusammen "Sport" machen werde. Wie war das, was man am schlechtesten KANN, kann man am besten lehren? Jedenfalls, heute ging es um Sterne und was man damit assoziieren kann, interessante Arbeit...
Ich bin momentan ziemlich im Stress, muss ich zugeben. Dazu kommt der Misserfolg in der Schule und ich komme zu absolut garnix. Und dann noch dieses Nachdenken über mich. Ich weiß manchmal nicht, wo mir der Kopf steht. Überall nur noch Stress. Wo ist die weihnachtliche Ruhe? Ich spüre noch nichts davon...

"Mein Leben gerät aus den Fugen"

In diesem Sinne machts gut,
Euer Pedaa

4.12.06 18:55
 
Gratis bloggen bei
myblog.de